Erklärung zur Barrierefreiheit von Udemy

Selbstverpflichtung zur Barrierefreiheit 

Wir finden, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, zu lernen. Daher hat Barrierefreiheit bei uns hohe Priorität. Unsere Teams arbeiten kontinuierlich daran, die Zugänglichkeit unserer Services in jeder Hinsicht zu verbessern. Hier einige Beispiele: 

  • Richtlinien zur Barrierefreiheit. Wir arbeiten daran, die „Web Content Accessibility Guidelines“ (WCAG) konsequent zu befolgen und die ARIA-Spezifikation (Accessible Rich Internet Applications) auf der Udemy-Website, in unseren mobilen Apps und in den Kursvideos umzusetzen.
  • Überarbeitung des Designs. Barrierefreiheit ist ein zentrales Prinzip unseres internen Designsystems. Unsere Techniker und Designer arbeiten mit Beratern für Barrierefreiheit an der Überarbeitung unseres Designs.
  • Kompatibilitätstests. Wir testen unsere Website und die mobilen Apps auf Kompatibilität mit verschiedenen Screenreadern (Sprachausgabe) und Tools für Barrierefreiheit. 
  • Fortlaufende Tests. Wir arbeiten mit Beratern für Barrierefreiheit zusammen, die unsere Services auf Barrierefreiheit überprüfen und uns Empfehlungen für eine bessere Zugänglichkeit für alle Nutzer geben.

Unterstützung für Barrierefreiheit

Falls du Schwierigkeiten dabei hast, Udemy zu nutzen oder darauf zuzugreifen, oder Vorschläge hast, wie wir unsere Services zugänglicher gestalten können, schreib uns bitte unter [email protected] eine E-Mail. Vielen Dank im Voraus!